07664-5430
e-mail


zum Katalog springen
OeKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Oekobranche
Historie

Die Idee der „Windeldienste“ stammt aus Amerika.In den USA gibt es Windeldienste bereits seit etwa 1940. Bereits vor 70 Jahren kamen Mütter in Kalifornien (daher auch der Name „kalifornisches Wickelsystem“) auf die Idee, nicht nur die Windeln ihrer eigenen Kinder zu waschen, sondern auch die anderer Familien um sich so nebenher ein wenig Geld zu verdienen. Nach Europa und damit nach Deutschland kam dieser Dienstleistungsgedanke dann ab Mitte der 1980er Jahre.

1990 war dann die Geburtsstunde von Wiki – Windelservice!
Heute ist Wiki – Windelservice der dienstälteste aktive Windeldienst in Deutschland.
Was zunächst mit haushaltsüblcher Waschmaschine als Ein-Mann(Frau)-Unternehmen begann, entwickelte sich im Laufe der Zeit zum größten Windeldienst Deutschlands.
Mit 2 Vollkräften und 4 Teilzeitkräften werden in speziellen 30-kg-Großwaschmaschinen derzeit rund
6000 Stoffwindeln pro Woche nach strengen Vorgaben des Bundesseuchengesetzes, sowie nach umweltökologischen Gesichtspunkten gewaschen, getrocknet, gefaltet, gepackt und hygienisch rein an die Kunden wieder ausgeliefert.

Aus dem reinen Wiki-Windelservice entwickelte sich in den letzten 15 Jahren ein Komplettangebot aus Windelservice, Naturwarenladen, Katalogversand und Wäscheservice, um jeder Mutter das „aneinander gewöhnen“ von Mutter und Kind so angenehm und optimal wie möglich zu gestalten.
Viele Mütter sind wirklich froh darüber, wenn sie sich gerade in den ersten Wochen und Monaten nicht um das Waschen,Trocknen und Falten der Stoffwindeln kümmern müssen, und zusätzlich auch die Bettwäsche oder die Oberhemden des Mannes zum Bügeln an Wiki abgeben können.
Mit 15-jähriger Erfahrung im Bereich Wickeln, Stillen, Erstausstattung und
Naturwaren für Babys, Mütter und Kinder steht ihnen Wiki sehr gern mit Rat und Tat zur Seite. Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an uns!

© 2005-2009 Wiki-Windelservice und Naturwaren; 

[Home] [Historie] [Wissenswertes] [Wie geht das?] [Wickelsystem] [deutschlandweiter Windelservice] [Preise] [Impressum]